A Translator’s Daily Prayer (!)

540251_287771534659487_1083060277_n_large

Lord, help me to relax about insignificant details beginning tomorrow at 7:41:23 am PST.

God help me to consider my customers feelings, even if most of them ARE hypersensitive.

God help me to take responsibility for my own actions, even though they’re usually NOT my fault.

God, help me to not try to run everything. But, if You need some help, please feel free to ask me!

Lord, help me to be more laid back, and help me to do it EXACTLY right.

God, help me to take things more seriously, especially laughter, parties, and dancing.

God, give me patience, and I mean right NOW!

Lord, help me not be a perfectionist. (Did I spell that correctly?)

God, help me to finish everything I sta

God, help me to do only what I can, and trust you for the rest.

(And would you mind putting that in writing?)

Lord, keep me open to others’ ideas, WRONG though they may be.

Lord, help me be less independent, but let me do it my way.

Lord, help me follow established procedures today.

On second thought, I’ll settle for a few minutes.

Lord, help me slow down

andnotrushthroughwhatIdo.

Amen.

Proverbial Nonsense / Sprichwörtlicher Unsinn

postercloseup_1024x1024

Click on the image to enlarge

Proverbs are short and popular sayings, which are in widespread use and express a basic truth.

Usually proverbs are of unknown origin and are often metaphorical.

Proverbs exist in all languages, although when translated they often make little or no sense.

Here are some examples of German sayings translated into English:

  • Jemandem auf den Keks gehen (to get on somebody’s nerves) = to walk somebody on the cookie
  • Aus allen Wolken fallen (to be taken by surprise) = to fall from all the clouds
  • Schwamm drüber (no hard feelings) = sponge over
  • Ich verstehe nur Bahnhof (it’s all Greek to me) = I only understand train-station
  • Mit ihm ist nicht gut Kirschen essen (He’s not an easy man to deal with) = it’s not good eating cherries with him
  • Man kann nicht über seinen eigenen Schatten springen (a leopard can’t change his spots) = you can’t jump over your own shadow
  • Trautes Heim, Glück allein (home, sweet home) = cozy home, luck alone

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Sprichwörter sind kurze und beliebte Sprüche, die in allgemeine Benutzung sind und eine Grundwahrheit ausdrücken.

Normalerweise sind die Ursprünge von Sprichwörtern unbekannt und oft sind sie metaphorisch.

Sprichwörter existieren in alle Sprachen, obwohl wenn übersetzt, ergeben sie oft wenig oder gar keinen Sinn.

Hier sind einige  Beispiele von deutschen Sprüchen, die ins Englisch übersetzt wurden:

  • Jemandem auf den Keks gehen (jemand zu nerven) = to walk somebody on the cookie
  • Aus allen Wolken fallen (sich völlig überraschen) = to fall from all the clouds
  • Schwamm drüber (Vergiss es!/Lass es doch!) = sponge over
  • Ich verstehe nur Bahnhof (ich verstehe gar nichts) = I only understand train-station
  • Mit ihm ist nicht gut Kirschen essen (es ist nicht einfach ihm zu behandeln) = it’s not good eating cherries with him
  • Man kann nicht über seinen eigenen Schatten springen (man kann nicht die Persönlichkeit ändern) = you can’t jump over your own shadow
  • Trautes Heim, Glück allein (das Heim ist den besten Ort) = cozy home, luck alone

Frohe Sommersonnenwende alle!

large

*ACHTUNG: Tut mir leid für jeder Fehler mit meinem Deutsch. Ich bin nicht eine Muttersprachlerin!*

Am 21. Juni 2013 feiern wir die Sommersonnenwende oder den längsten Tag des Jahres. Auch ist es den Anfang des Sommers für die Leute auf der Nordhalbkugel. Hier gibt es Information über das Ereignis und einige lustige Aktivitäten, die man tun kann daran teilzunehmen.

Erstens ist es wichtig zu bemerken, dass es zwei Sonnenwenden pro Jahr gibt- die Sommersonnenwende und die Wintersonnenwende. Eine Sonnenwende ist ein astronomisches Phänomen, wobei die Sonne erreicht entweder ihren höchsten oder tiefsten Punkt am Himmel im Verhältnis zum Himmelsäquator. Der Begriff stammt von den lateinischen Wörtern sol (die Sonne) und sistere (stehen bleiben).

Die Sommersonnenwende findet während des Sommers einer Halbkugel statt, was bedeutet, dass Europa, Nordamerika, Asien und Teile von Afrika den Anlass zwischen 20. und 22. Juni feiern, während zwischen 20. und 23. Dezember jedes Jahr die Menschen in Australien, Südamerika und Antarktis ihre Sommersonnenwende begehen.

Auch ist es als den längsten Tag des Jahrs bezeichnet (für die Leute auf der Nordhalbkugel), weil das Ereignis kommt am Tag mit der längsten Zeit von Tageslicht vor. Es ist gleichzeitig den kürzten Tag des Jahres mit dem wenigsten Sonnenlicht für die Menschen auf der Südhalbkugel.

Für die von uns, die haben gedacht, dass den Winter nie enden würde, ist 21. Juni einen sehr besonderen Tag: es ist den Sommeranfang! Also, als Mittel das Datum zu feiern, haben wir eine kurze Liste von einigen lustigen Sommersonnenwende-Dingen zu tun erstellt. Schau mal, wie viele machen Sie heute und vergiss nicht, das zusätzliches Tageslicht (und den Sonnenschein) zu genießen!

1. Im Freien kochen / grillen

2. Einen Baum pflanzen

3. Camping gehen

4. Ein Futterhäuschen machen

5. Schwimmen gehen

6. An der frischen Luft sitzen und ein Buch lesen

7. Einen Drachen fliegen lassen

8. Eis essen

9. Eine Bergwanderung machen

10. An den Sonnenuntergang schauen

“Happy Longest Day of The Year” Day

Summer_Solstice_Sunrise_over_Stonehenge_2005

June 21st 2013 celebrates the Summer Solstice or the longest day of the year. It also marks the beginning of summer for those in the northern hemisphere. Here’s some information on the event and a few fun things that you can do to honour the occasion!

Firstly, it is important to note that there are two solstices per year- the Summer Solstice and the Winter Solstice. A solstice is an astronomical phenomenon, whereby the sun reaches either its highest or lowest point in the sky relative to the celestial equator. The term comes from the Latin words sol (sun) and sistere (to stand still).

The Summer Solstice takes place during a hemisphere’s summer, which means that Europe, North America, Asia and parts of Africa celebrate the occasion between the 20th and 22nd of June, while those in Australia, South America and Antarctica mark their Summer Solstice between the 20th and 23rd of December each year.

It is also referred to as the longest day of the year (for those in the northern hemisphere), as the event occurs on the day which has the longest period of daylight. For those south of the equator it is simultaneously the shortest day of the year with the least sunlight.

For those of us who thought that winter would never end, June 21st marks a special day: the start of summer! So, as a way to celebrate the date, we’ve compiled a short list of some fun things to do this Summer Solstice. See how many you will do and remember to enjoy the extra daylight (and sunshine!)

1. Cook outside / BBQ

2. Plant a tree

3. Go camping

4. Make a birdfeeder

5. Go swimming

6. Sit outside and read a book

7. Fly a kite

8. Eat some ice-cream

9. Take a trek up a hill / mountain

10. Watch the sun set