Beitrag Nr. 2/Post #2

Auf Deutsch:

Jetzt das ich die Hürde meines erstes Blogeintrags genommen habe, kann ich weitergehen und meine Sprachlernen Reise mit euch beginnen. Ich hoffe hier ziemlich regelmäßig zu posten, weil dann ich einen Überblick über meinen Fortschritt und meine Entwicklung behalten kann. Aber vielleicht wird dies wie die tausenden ehemaligen Tagesbücher, die ich einst begonnen habe sein; eine tolle Idee am Anfang, aber 2 Wochen später… eine ganz andere Geschichte! Trotzdem werde ich mein Bestes geben und versuche viel Deutsch zu üben während ich hier in Deutschland bin.
Es fühlt noch seltsam wenn ich auf meinen Mund tue und versuche Deutsch zu sprechen. Es ist als ob ich ein Kind bin und Sätze nicht ordnungsmäßig bilden, weil die Worte in einer sehr komischen Reihenfolge herauskommen. Infolgedessen gibt es wenig- oder überhaupt kein- logische Satzstruktur und alles klingt so kindlich und grundsätzlich; simpel.
Aber ich bin kein simplifizierender Mensch. Naja, genieße ich einige Dinge im Leben, die bescheiden sind (z.B. Schokolade, Lachen und am Wochenende ausschlafen). Aber wenn es zum Sprechen kommt, vorziehe ich wie Lady Gaga (darunter) zu sein: extravagant!

Ladygaga

Also werde ich mit mir selbst enttäuscht wenn ich keine flüssige Rede machen kann und stattdessen nur ein paar Worte sagen kann. Sogar wenn ich Deutsch schreibe, will ich es so schön wie möglich klingen und ich versuche die ganze Zeit das beste Wort für meinen Satz auszuwählen. Ich weiß, dass ich nicht immer das perfekte Wort benutze, aber ich versuche es zu finden und ich meine das ist viel wichtiger in Bezug auf alles im Leben! Mein Wünsch ist, dass wir viele neue Worte miteinander lernen können. Natürlich gibt es Fehler unterwegs, aber das macht unsere Reise nur interessanter! So zum Schluss, ein Bild (weil ein Bild sagt mehr als tausend Worte). Danke in jeder Sprache mit mir auf dieses Abenteuer gehen- versuchen wir es mal!

Languagepostits

* * * * *

Auf Englisch:

Now that I’ve overcome the hurdle that was my first blog post, I can continue on and begin my language learning journey with you guys. I’m hoping to post here quite regularly because then I can keep an eye on my progress and development. But maybe this will be like the thousands of former diaries that I once started; a great idea in the beginning, but 2 weeks later… a whole nother story! Nevertheless I’m going to give this my best and try to practice lots of German while I’m here in Germany.

It still feels strange when I open my mouth and try to speak German. It’s as though I’m a child and can’t form sentences properly because the words come out in a very haphazard order. And as a result there is little or no logical structure, and so everything sounds quite childlike and basically; simple.But that’s the thing, I’m not a simple person. Well no, I do enjoy some of the more modest things in this life (such as chocolate, laughing and lie-ins at the weekend). But when it comes to speaking, I prefer to be more like Lady Gaga (above): flamboyant!

Therefore I get disappointed with myself when I can’t speak fluently and, instead, can only say a few words. Even when I write in German, I want it to sound as eloquent as possible and I always try to choose the best word for my sentence. I know that I don’t always use the best word, but I do always try to find it and I think that that’s more important with regards to everything in life! I hope that together we will learn lots of new words here. Of course there will be mistakes along the way, but these will only make our journey more interesting! And so to finish, see the above picture (because a picture paints a thousand words). ‘Thank you’ in every language for joining me on this adventure- let’s give it a go!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: